COMPUTERWOCHE 19/2012

Das passende Tablet fürs Business

Nach iPhone & Co. drängen nun die Tablets in Business. Das Potenzial der Flachmänner wird derzeit jedoch nur selten genutzt, generell kann man über das Für und Wider von Tablets im Business-Einsatz vortrefflich streiten. Die COMPUTERWOCHE zeigt auf, warum das iPad nicht immer die beste Lösung ist, welche Auswahlkriterien bei der Anschaffung eines Business-tauglichen Tablets beachtet werden sollten und welche Anwendungen die Nutzer von iPad und anderen Tablets vor große Probleme stellen.

Weitere Themen dieser Ausgabe

  • Die Blue Card ist da: IT-Profis aus Ländern außerhalb der EU können jetzt einfacher in Deutschland arbeiten.
  • Oracle und SAP zanken: Wie neu und wie gut ist SAPs In-Memory- Appliance HANA wirklich?
  • Unbekannte Windows-Versionen: Über Windows 7 oder den Windows Server 2008 R2 redet jeder. Doch Microsoft hat noch ein paar Windows-Perlen im Regal, die kaum jemand kennt.
  • iPad im Business-Einsatz: Lidl hat seine Verkaufsleiter mit Tablets ausgesattet. Die ersten Erfahrungen fallen positiv aus