Best of Open Source 2011

Die beste Software für Anwendungsentwicklung

25.09.2011
Von 

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

MongoDB

Mongo DB
Mongo DB

Mongo DB ist eine NoSQL-Datenbank, die unter der Affero General Public Lizenz (AGPL) erscheint. Genau genommen führt die Bezeichnung NoSQL als Abgrenzung von SQL zu Missverständnissen. NoSQL steht nicht für "kein SQL", sondern für "Not only SQL", also nicht nur SQL. Dadurch ist der Begriff zwar einprägsam, aber unklar.

Mongo DB ist in C++ geschrieben, arbeitet hochperformant und sehr stabil. Die Dokument-orientierte Datenbank bietet UTF-8 Encoding und plattformübergreifende Unterstützung. Binärdateien sind für Windows, Linux, OS X, und Solaris erhältlich. Mongo DB beherrscht unter anderem Master-Slave, Sharding und bietet mächtige Management-Tools sowie hilfreiche GUIs.