Mehr Collaboration-Funktionen

Die besten Tools für Lotus Notes

23.11.2012
Von 
Markus Strehlitz beschäftigt sich als freier Journalist mit allen Aspekten rund um das Thema Informationstechnologie sowie weiteren Technikthemen. Er schreibt sowohl für Fachzeitschriften wie Computerwoche und Online-Medien wie zdnet.de als auch für Tageszeitungen oder Wissenschaftsmagazine. Vor seiner Selbständigkeit arbeitete er als Redakteur im Software-Ressort der Computer Zeitung.

Cryptshare for Notes

Cryptshare kann den Empfänger mit einer automatisch generierten Mail darüber informieren, dass eine verschlüsselte E-Mail für ihn bereit liegt. Dazu trägt der Versender die entsprechende Mail-Adresse in eine Eingabemaske ein.
Cryptshare kann den Empfänger mit einer automatisch generierten Mail darüber informieren, dass eine verschlüsselte E-Mail für ihn bereit liegt. Dazu trägt der Versender die entsprechende Mail-Adresse in eine Eingabemaske ein.
Foto: Cryptshare

Per E-Mail werden mittlerweile auch sensible Daten verschickt, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Daher müssen die Attachements entsprechend geschützt werden. In solchen Fällen kommt Cryptshare for Notes zum Einsatz. Die Software verschlüsselt Dateianhänge, die mit Lotus Notes verschickt werden. Dazu ersetzt Cryptshare das Attachement durch einen Link - automatisch und auf Basis eines vorher definierten Regelwerks. Der Anhang selbst wird verschlüsselt auf einem intern installierten Server abgelegt. Dieser ist über einen Browser zugänglich. Nachdem der Empfänger die E-Mail mitsamt dem Link erhalten hat, kann er das Attachement vom Server abrufen. Den passenden Schlüssel stellt der Versender vorher zur Verfügung. Da der Datei-Transfer nicht mehr über das E-Mail-System abläuft, wird dieses entlastet.

Über die Notes-Oberfläche kann eine Datei auch direkt auf den Server gelegt und eine automatische Mail an den Empfänger generiert werden. Sämtliche Vorgänge werden protokolliert. Das Produkt unterstützt Attachements mit einer Größe von bis zu zwei Gigabyte.

Kategorie: E-Mail-Management

Hersteller: befine Solutions

Website: www.cryptshare.com

Technische Voraussetzungen: Lotus Domino, Lotus Notes

Zielgruppe: Unternehmen jeder Größe, die häufig vertrauliche Dateien verschicken und die ihr eigenes Mail-System und das ihrer Partner nicht mit großen Datenmengen belasten wollen.