Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies 2017

KI gehört zu den Megatrends

Jürgen Hill ist Teamleiter Technologie. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause. 
Künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence, AI) überall, das zunehmende Verschwimmen der Grenzen zwischen Menschen, Unternehmen und Dingen (Transparently Immersive Experiences) und digitale Plattformen - das sind für Gartner die drei Megatrends der nächsten fünf bis zehn Jahre.
Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies 2017. Gartner zufolge zeigt der Hype Cycle vom Juli/August 2017 drei Megatrends.
Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies 2017. Gartner zufolge zeigt der Hype Cycle vom Juli/August 2017 drei Megatrends.
Foto: Gartner

In seinem aktuellen "Hype Cycle for Emerging Technologies 2017" macht das IT-Research und Beratungsunternehmen Gartner drei Megatrends aus, die es Unternehmen ermöglichen werden, in der digitalen Wirtschaft der kommenden fünf bis zehn Jahre zu überleben und zu wachsen: Künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence, AI) überall, das zunehmende Verschwimmen der Grenzen zwischen Menschen, Unternehmen und Dingen (Transparently Immersive Experiences) und digitale Plattformen.

Drei Megatrends

Für Gartner sind dies Trends, die nie dagewesene Intelligenz bieten werden, komplett neue Erfahrungen schaffen und Plattformen bereitstellen, mit denen Unternehmen sich mit neuen geschäftlichen Ökosystemen verbinden können. Deshalb müssen Unternehmen diese richtungsweisenden Trends und die dazugehörigen Technologien evaluieren - und ebenso den potenziellen Einfluss auf das Unternehmen untersuchen, ist Mike J. Walker, Research Director bei Gartner, überzeugt.

Technik für die Watch-Liste

Auf dem Gipfel des Hypes befinden sich dem Report zufolge derzeit Technologien wie Connected Home, Deep Learning sowie Machine Learning. Bis zur breiten Nutzung dieser Technologien dürften aber noch einige Jahre in Land gehen. Auf die Watch-Liste gehören Gartner zufolge auch folgende Technologien: 5G, Digital Twin, Edge Computing, Blockchain, IoT Platform, Neuromorphic Hardware, Quantum Computing, Serverless PaaS und Software-Defined-Security. Hier handele es sich um Schlüsseltechnologien, die andere, neue Plattformen erst ermöglichen.

Erfolgs-Story Hype Cycle

Der Hype Cycle for Emerging Technologies ist der am längsten laufende jährliche Gartner Hype Cycle und bietet eine branchenübergreifende Perspektive auf die Technologien und Trends, mit denen sich in den Augen von Gartner Geschäftsstrategen, Chief Innovation Officers, R&D-Leiter befassen sollten. Zudem sei zu berücksichtigen inwieweit diese Trends Auswirkungen auf das eigene Technologie-Portfolio hätten. Laut Gartner hat der Emerging Technologies Hype Cycle ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber den meisten Gartner Hype Cycles: Aus mehr als 2.000 Technologien werden die prägnanten Technologien und Trends herausgesucht und im Hype Cycle eingeordnet. Dabei konzentriert sich Gartner nach eigenem Bekunden speziell auf Technologien, die in den nächsten fünf bis zehn Jahren ein hohes Maß an Wettbewerbsvorteil bieten.