Saubere Sache

10 Tipps, um ihr Smartphone und Tablet richtig zu reinigen

01.09.2019
Von Friedrich Stiemer

Tipp 7: Sorgsamer Umgang

Eigentlich ein banaler, aber oft vernachlässigter Tipp. Der sorgsame Umgang geht oft verloren, wenn Sie das Gerät ständig mit sich führen und es ausgiebig benutzen. Hier hilft vor allem eins: Führen Sie sich einfach immer wieder vor Augen, wie teuer das Gerät eigentlich ist. Schließlich tragen Sie bei einem Smartphone mindestens 200 bis 300 Euro in Ihrer Tasche mit, bei einem Tablet fängt es erst ab guten 400 Euro an. Würden Sie so einfach einen zugegebenermaßen großen Haufen Geld so achtlos behandeln? Nein, würden die meisten wohl nicht. Zum sorgsamen Umgang gehören beispielsweise, dass Sie das Smartphone nicht in die selbe Hosentasche wie Ihren Schlüsselbund stecken, um Kratzer und Dellen zu vermeiden.

Oder legen Sie die Geräte nicht mit der Display-Seite auf den Tisch. Unscheinbare Krümel oder Flüssigkeiten könnten das Display verunstalten. Und schmeißen Sie das Tablet nicht achtlos in Ihren Rucksack und donnern Sie diesen auch nicht auf den Boden. Die Displays sind robust, aber nur so lange Sie sie auch so behandeln, wie es sich gehört.

Tipp 8: Smartphone- und Tablet-Hüllen

Mit Hüllen und Taschen schützen Sie Ihre mobilen Geräte zuverlässig.
Mit Hüllen und Taschen schützen Sie Ihre mobilen Geräte zuverlässig.

Bei diesem Thema überschlagen sich die Angebote: Für absolut jedes Handy und Tablet gibt es eine passende Hülle. Dabei dürfen Sie sich auch zwischen verschiedenen Materialien entscheiden, die gängigsten sind aber Kunststoff, Leder und Silikon. Dabei unterscheiden sie sich auch in der Handhabung. So können Sie zum Beispiel Ihr Smartphone in eine einfache Hülle stecken und wieder herausziehen. Manche Hersteller integrieren Innen auch oft eine Mikrofaser-Oberfläche, um das Display dabei gleich zu reinigen. Die sogenannten Bumper bestehen aus Silikon und sitzen streng um das Smartphone herum. Generell sollten Sie bei Hüllen darauf achten, dass keine wichtigen Eingänge, Mikrofone oder gar die Kamera verdeckt werden. Rundum bieten Hüllen und Taschen aber einen guten Schutz vor Schmutz, Kratzern und Stößen.