13 wirklich wahre IT-Geschichten


 
9/15
Korrumpierte Daten durch Hochenergie-Partikel aus dem All
Halbleiter-Elektronik war immer schon anfällig für "soft errors" - Prozesse, in denen ein einzelnes Bit oder Signal falsch läuft, dieses Problem aber nicht aus dem System selbst heraus entsteht. Nachem sie viele mögliche Ursachen eliminiert hatten, fanden Forscher schließlich heraus, dass einige dieser Fehler durch kosmische Hintergrundstrahlung verursacht wurden, durch Hochenergie-Partikel, die die Erde vom All aus heimsuchten und gelegentlich Bits in Computerchips veränderten. Um dieses Phänomen zu vermeiden, sollte IT-Equipment in einer unterirdischen Höhle gelagert oder - etwas einfacher - das System neu gestartet werden.
(Foto: Alexandr79 - shutterstock.com)