Cloud-Partnerschaft der Giganten

Cisco und Google entwickeln gemeinsam Hybrid-Cloud

Jürgen Hill ist Teamleiter Technologie. Thematisch ist der studierte Diplom-Journalist und Informatiker im Bereich Communications mit all seinen Facetten zuhause. 
Cisco und Google Cloud sind eine Partnerschaft zur Bereitstellung einer hybriden Cloud-Lösung eingegangen. Kunden sollen damit ihre Cloud- und On-Premise-Infrastrukturen besser auslasten können.
Google und Cisco arbeiten gemeinsam an einem Hybrid-Cloud-Angebot.
Google und Cisco arbeiten gemeinsam an einem Hybrid-Cloud-Angebot.
Foto: pcruciatti - shutterstock.com

Das Hybrid-Cloud-Angebot von Cisco und Google soll es Unternehmen erlauben, Anwendungen und Dienste in lokalen Umgebungen und auf der Google-Cloud-Plattform bereit zu stellen. Wie es weiter heißt, können Unternehmen mit dem Angebot ihre Workloads steuern, sichern und überwachen. Auf diese Weise könnten sie ihre bestehende Infrastruktur besser auslasten, ihre Cloud-Migration in ihrem eigenen Tempo planen und eine Herstellerbindung verhindern. Zudem könnten Unternehmen neue Anwendungen sowohl in der Cloud als auch on-premise entwickeln - mit den gleichen Entwickler-Tools, der gleichen Laufzeit und in der gleichen Produktionsumgebung.

Die gemeinsame Cisco und Google Cloud-Hybridlösung unterstützt Entwickler bei der Nutzung von Managed Kubernetes, GCP-Servicekatalog, Cisco-Netzwerkfunktionen und Sicherheit sowie Istio-Authentifizierung und Service-Mesh-Überwachung. Entwickler von Unternehmensanwendungen können zudem auf Cloud-APIs zugreifen und Cloud-Entwickler auf Unternehmens-APIs und lokale Ressourcen zugreifen.

Laut Chuck Robbins, CEO von Cisco, bietet die Partnerschaft den Anwendern Agilität und Skalierbarkeit auf dem Sicherheitsniveau und mit dem Support der Enterprise-Klasse. "Wir haben eine gemeinsame Vision einer hybriden Cloud-Welt, die Innovation in einer offenen und sicheren Umgebung ermöglicht", so Robbins weiter. Diane Greene, CEO von Google Cloud unterstreicht dagegen, dass die Anwender mit der gemeinsamen Lösung Schritt für Schritt die Cloud nutzen könnten.