Windows gratis aufrüsten

65 kostenlose Tools von Microsoft

19.10.2012
Von 


Simon Hülsbömer betreut als Senior Project Manager Research Studienprojekte in der IDG-Marktforschung. Zuvor verantwortete er als Program Manager die Geschäftsentwicklung und die Inhalte des IDG-Weiterbildungsangebots an der Schnittstelle von Business und IT - inhaltlich ist er nach wie vor für das "Leadership Excellence Program" aktiv. Davor war er rund zehn Jahre lang als (leitender) Redakteur für die Computerwoche tätig und betreute alle Themen rund um IT-Sicherheit, Risiko-Management, Compliance und Datenschutz.
Windows-Anwender wissen oft nicht, was Microsoft an Erweiterungen und Programmen in seiner Download-Datenbank anbietet. Unsere 65 mehr oder weniger bekannten Funde schaffen Abhilfe.

Virenscanner, Bildbearbeitung, Bildschirmschoner, 3D-Modellierungs-Software, Netzwerküberwachung, System-Tuning, Word-, Excel- und PowerPoint-Viewer, die ohne Lizenz funktionieren, Messenger, PDF-Export für Office, Mail-Erweiterungen, Kopierhilfe, Dateimanager und und und… Das Arsenal an frei verfügbarer Windows-Software sprengt jeden Rahmen. Begeben Sie sich mit uns auf Entdeckungsreise…