Zurück zum Archiv

Meldungen vom 29.01.2007

  • Hewlett-Packard lässt Dell hinter sich

    Nach einem schwachen dritten Quartal 2006 war Dell nicht in der Lage, sich im anschließenden Weihnachtsgeschäft wieder aufzurappeln. Hewlett-Packard dagegen wuchs im letzten Jahresviertel um fast 24 Prozent und setzte sich – zumindest im Schlussquartal – deutlich vom Erzrivalen ab. Auf Jahressicht konnte sich Dell nur noch einen hauchdünnen Vorsprung vor HP sichern. Gut gehende Notebook-Geschäfte sorgten dafür, dass Lenovo, Acer und Toshiba solide Wachstumsquoten ausweisen konnten. …mehr

  • Homepages in der EU

    Drei von vier deutschen Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitern verfügen inzwischen über eine eigene Homepage, meldet der Bitkom. Im europäischen Vergleich ist das nur Mittelmaß. Die Skandinavier sind mal wieder in Front. …mehr

  • Speicher-Virtualisierung

    Vor allem die Finanzdienstleister beschäftigen sich in diesem und dem kommenden Jahr intensiv mit Speichervirtualisierung. Sie sehen ebenso wie die Medienkonzerne, die öffentliche Verwaltung und die großen Versorger und TK-Gesellschaften ein erhebliches Einsparpotenzial. Gute Chancen also für die EMC-Tochter VMware, aber auch für die quelloffene Alternative Xen. …mehr

  • CeBIT: Omeco bringt Webshop CRM bei

    Das Shop-System erhält ein Modul zum gezielten Versand von Newslettern. …mehr

  • Boom beim E-Commerce

    Die Umsätze im elektronischen Handel wachsen in Deutschland rasant. Im Jahr 2006 kauften private Verbraucher per Internet Waren und Dienste im Wert von 46 Milliarden Euro. Das entspricht einem Plus von 44 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (Bitkom) jetzt mitteilte. Grundlage der Zahlen ist eine Untersuchung des Marktforschungsinstituts Eito im Auftrag des Bitkom.  …mehr

  • Bitkom fordert weiteren Bürokratieabbau für den Mittelstand

    Die Hightech-Branche hält das neue Gesetz zum Bürokratieabbau für Mittelständler noch nicht für ausreichend.  …mehr

  • BVDW fordert Stopp des Telekommunikationsüberwachungsgesetzes

    Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. hat den aktuellen Entwurf zur Reform der Telekommunikationsüberwachung scharf kritisiert.  …mehr

  • Kussmaul GmbH: Virtuelle Technologie für den Mittelstand

    Der Engineering-Dienstleister Bernd Kussmaul GmbH setzt bei seinen Automobilentwicklungsprojekten auf Virtual Reality- (VR)-Technologie.  …mehr

  • Städteportal plant Deutschlands größtes Fotoalbum

    Das Städteportal meinestadt.de will Deutschlands größtes Stadt-Fotoalbum aufbauen.  …mehr

  • CeBIT: CRM-Arena mit Gemeinschaftsstand und praxisorientiertem Kongressprogramm

    Der Markt für Customer-Relationship-Management (CRM) in Deutschland bleibt auch in diesem Jahr weiterhin auf Wachstumskurs. Mit der neuen Business-Plattform „CRM-Arena“ will die CeBIT dieser Entwicklung Rechnung tragen. …mehr

  • Handspiele-Branche verzeichnet 2006 erneut Umsatzrekorde

    Im vergangenen Jahr konnte die deutsche Handyspiele-Branche erneut Umsatzrekorde feiern. Für insgesamt 54 Millionen Euro wurden mehr als 15 Millionen Spiele aufs Handy heruntergeladen. Eine immer wichtigere Rolle spielen dabei weibliche Handynutzerinnen als Konsumentengruppe. …mehr

  • Handspiele-Branche verzeichnet 2006 erneut Umsatzrekorde

    Im vergangenen Jahr konnte die deutsche Handyspiele-Branche erneut Umsatzrekorde feiern. Für insgesamt 54 Millionen Euro wurden mehr als 15 Millionen Spiele aufs Handy heruntergeladen. Eine immer wichtigere Rolle spielen dabei weibliche Handynutzerinnen als Konsumentengruppe. …mehr

  • ERP-Systeme: Anpassbarkeit nach der Implementierung lässt zu wünschen übrig

    Laut einer von Agresso zusammen mit TEC durchgeführten Umfrage sind 70 Prozent der befragten IT- und Business-Manager mit der Anpassungsfähigkeit von ERP-Systemen in der Post-Implementierungs-Phase unzufrieden. …mehr

  • CeBIT: IQDoQ präsentiert neue Version 4.7 von HyperDoc

    Unter dem Motto „Vitamine für Ihre Prozesse“ präsentiert die IQDoQ GmbH auf der DMS-Area der kommenden CeBIT die neue Version 4.7 ihres Archiv- und Dokumenten-Management-Systems „HyperDoc“. …mehr

  • Update: Telekom-Mitarbeiter zwischen Hoffen und Bangen

    René Obermann hat nach seinem Amtsantritt angeblich ein "erschreckendes Bild" des Carriers vorgefunden. Wer zahlt die Zeche für die aktuelle Gewinnwarnung? …mehr

  • PC Booster 5 macht Computersystem wieder flott

    Avanquest Deutschland veröffentlicht Ende Januar die neueste Version seines bewährten PC-Tuners und Optimierungstools „PC Booster“. Dessen Einsatz soll Systemabstürze reduzieren und die Geschwindigkeit des PCs steigern. …mehr

  • FixProtect warnt beim Bilderklau

    Der Bilderklau im Internet ist längst kein Kavaliersdelikt mehr. Die unberechtigte Nutzung von Bildern will der Online-Dienst FixProtect verhindern. …mehr

  • Software-Portal AVS4YOU.com bietet Software-Flatrate

    Ein Programm bezahlen, alle benutzen – auf dem Internetportal der Firma Online Media Technologies können im Rahmen einer Software-Flatrate verschiedene Programme rund um die Themenbereiche Video und Audio heruntergeladen werden. …mehr

  • Microsoft will JPEG durch HD Photo ablösen

    Seit über sechs Jahren entwickelt Microsoft ein neues Format für digitale Fotos. Ab morgen soll Windows Vista dabei helfen, "HD Photo" als Nachfolger des omnipräsenten JPEG zu positionieren. …mehr

  • Toshiba 911T: HSDPA-Slider mit Drei-Zoll-Display

    Der japanische Netzbetreiber SoftBank hat ein neues Handy von Toshiba in sein Repertoire aufgenommen. Das drei Zoll große VGA-Display eignet sich vor allem für Online-TV in Panoramic-View. Beim Marktstart wird es im Set mit einer Bluetooth-Brille von Oakley angeboten. …mehr

  • Toshiba 911T: HSDPA-Slider mit Drei-Zoll-Display

    Der japanische Netzbetreiber SoftBank hat ein neues Handy von Toshiba in sein Repertoire aufgenommen. Das drei Zoll große VGA-Display eignet sich vor allem für Online-TV in Panoramic-View. Beim Marktstart wird es im Set mit einer Bluetooth-Brille von Oakley angeboten. …mehr

  • Thorsten Dirks wird neuer E-Plus-Chef

    Die KPN-Tochter E-Plus hat für die Nachfolge von Michael Krammer eine interne Lösung gefunden. …mehr

  • Symantec kauft Altiris für 830 Millionen Dollar

    Mit dem Deal stärkt der Sicherheitskonzern sein System-Management-Geschäft. …mehr

  • Via Satellit ins Firmennetz

    Der Zugangsprovider iPass will seinen Kunden künftig auch Remote-Access via Satellit offerieren. …mehr

  • T-Mobile betreut weltweit 100 Millionen Kunden

    Im Zuge der gestrigen Berichtigung der Umsatz- und Gewinnprognose der Telekom präsentierte T-Mobile seine aktuellen Kundenzahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2006. Demnach legte der Anbieter weltweit um 8,8 Prozent auf 106,4 Millionen Nutzer zu; auch in Deutschland konnte T-Mobile sein Geschäft weiter ausbauen. …mehr

  • T-Mobile betreut weltweit 100 Millionen Kunden

    Im Zuge der gestrigen Berichtigung der Umsatz- und Gewinnprognose der Telekom präsentierte T-Mobile seine aktuellen Kundenzahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr 2006. Demnach legte der Anbieter weltweit um 8,8 Prozent auf 106,4 Millionen Nutzer zu; auch in Deutschland konnte T-Mobile sein Geschäft weiter ausbauen. …mehr

  • Online-Spiele für die Mittagspause

    Das Online-Portal buerospiele.de bietet über 150 kurzweilige, kostenlose Flash-Spiele wie "Hau den Axel", "Online Video Poker" oder „Tetris“. …mehr

  • Borland erweitert sein ALM-Portfolio

    Die zugekaufte Software von Gauntlet Systems vermarktet Borland ab sofort unter seinem Namen. …mehr

  • Firefox 3 mit innovativen Funktionen

    Die Entwickler der neueen Version des Mozilla-Browsers verfolgen hohe Ziele. Denn Firefox 3 soll der intelligenteste Browser der Welt werden. …mehr

  • IBM-Software beugt Online-Identitätsdiebstahl vor

    Das Tool "Identity Mixer", kurz: "Idemix", soll es Internet-Anwendern ermöglichen, ihre persönlichen Daten bei Web-Transaktionen zu anonymisieren und so vor Missbrauch zu schützen. …mehr

  • In Flip4Mac klafft ein dickes Leck

    Kevin Finisterre und "LMH" melden im Zuge ihre "Month of Apple Bugs" einen Fehler in den "Flip4Mac Windows Media Components for QuickTime", den Secunia als "hoch kritisch" einstuft. …mehr

  • EDS holt neuen Zentraleuropa-Vertriebsleiter von IBM

    Christoph Schmidt ist neuer Vertriebsleiter von EDS für die Region Zentraleuropa. …mehr

  • Vivendi Games Mobile bringt The Incredible Machine aufs Handy

    Ab April 2007 darf mit Vivendi Games Mobiles 'The Incredible Machine' getüftelt werden. Basierend auf der von 1993 bis 2001 erschienenen Computerspielreihe ist des Spielers Ziel erneut, mit Hilfsmitteln jeglicher Art, unfassbare Kettenreaktionen auszulösen, die eine Apparatur in Gang setzt. …mehr

  • Vivendi Games Mobile bringt The Incredible Machine aufs Handy

    Ab April 2007 darf mit Vivendi Games Mobiles 'The Incredible Machine' getüftelt werden. Basierend auf der von 1993 bis 2001 erschienenen Computerspielreihe ist des Spielers Ziel erneut, mit Hilfsmitteln jeglicher Art, unfassbare Kettenreaktionen auszulösen, die eine Apparatur in Gang setzt. …mehr

  • Vivendi Games Mobile bringt The Incredible Machine aufs Handy

    Ab April 2007 darf mit Vivendi Games Mobiles 'The Incredible Machine' getüftelt werden. Basierend auf der von 1993 bis 2001 erschienenen Computerspielreihe ist des Spielers Ziel erneut, mit Hilfsmitteln jeglicher Art, unfassbare Kettenreaktionen auszulösen, die eine Apparatur in Gang setzt. …mehr

  • Wer hat das T-Festnetz auf dem Gewissen?

    Wie an jedem Montag stellen wir Ihnen auch heute wieder unsere neue "Frage der Woche". …mehr

  • Siemens und Nokia melden Fortschritte

    Der neue Telekommunikations-Ausrüster von Siemens und Nokia nimmt nach Verzögerungen wegen der Korruptionsaffäre bei Siemens Gestalt an. …mehr

  • Pfeilschnelles RAZR Maxx V6 von Ferrari

    In Spanien ging Vodafone eine Kooperation mit McLaren Mercedes ein, um den Wechsel ihres Nationalhelden Fernando Alonso zu feiern. Jetzt bekommt auch der Rest Europas eine Brise Formel Eins, mit dem Motorola RAZR Maxx V6 in der Ferrari Edition. …mehr

  • NEC entwickelt Technik gegen VoIP-Spam

    "VoIP Seal" soll vor unerwünschten automatischen Werbeanrufen via Internet schützen. …mehr

  • VMware erneuert Migrations-Tool

    Die EMC-Tochter VMware hat die neue Version 3 ihres "Converter" angekündigt. …mehr

  • Oracle kann es mit der E-Business Suite 12 nicht schnell genug gehen

    Schon Tage vor dem offiziellen Launch der "E-Business Suite 12" ist Oracles neues Anwendungspaket für die Kunden verfügbar. …mehr

  • Accenture: Indien hängt die USA ab

    Im Sommer wird Indien zum größten Standort der Dienstleister. Das soll noch einige Jahre so bleiben. …mehr

  • Parasoft-Tool findet Fehler in Web-Services

    Die Software "SOAtest 5.0" arbeitet jetzt mit Agententechnik. …mehr

  • Arcor: Flatrates für Gespräche in alle Handynetze

    Nach der Flatrate für Gespräche ins Vodafone-Netz erweitert der Festnetz-Anbieter Arcor sein Sortiment und bietet Pauschaltarife in alle deutschen Mobilfunknetze an. Die Kosten für jedes einzelne Netz liegen bei 14,95 Euro. …mehr

  • Arcor: Flatrates für Gespräche in alle Handynetze

    Nach der Flatrate für Gespräche ins Vodafone-Netz erweitert der Festnetz-Anbieter Arcor sein Sortiment und bietet Pauschaltarife in alle deutschen Mobilfunknetze an. Die Kosten für jedes einzelne Netz liegen bei 14,95 Euro. …mehr

  • Arcor: Flatrates für Gespräche in alle Handynetze

    Nach der Flatrate für Gespräche ins Vodafone-Netz erweitert der Festnetz-Anbieter Arcor sein Sortiment und bietet Pauschaltarife in alle deutschen Mobilfunknetze an. Die Kosten für jedes einzelne Netz liegen bei 14,95 Euro. …mehr

  • Microsoft-Rivalen: Vista verletzt Kartellauflagen

    Mit seinem Betriebssystem Windows Vista verstoße der Softwarekonzern gegen Auflagen der europäischen Kartellbehörde, kritisieren Konkurrenten. …mehr

  • Adobe will PDF zum ISO-Standard machen

    Adobe Systems will die komplette Spezifikation für das aktuelle Portable Document Format (PDF) 1.7 über den ECM-Verband (Enterprise Content Management) AIIM bei der ISO (International Organization for Standardization) zur Standardisierung vorlegen. …mehr

  • BBC-Mitarbeiter protestieren gegen Offshoring-Pläne

    Die Belegschaft streikt, weil der Provider Teile der Verwaltung nach Indien verlagern will. …mehr

  • T-Com: Schwaches Festnetzgeschäft lässt Gewinne schrumpfen

    Die Deutsche Telekom bekommt den Druck der Konkurrenz zu spüren. Wie der ehemalige Staatskonzern mitteilte, werde der EBITDA im laufenden Jahr bis zu 1,2 Milliarden Euro geringer ausfallen als erwartet und damit rund 19 Milliarden Euro betragen. Besonders im Festnetz- und Breitband-Geschäft konnte die Konkurrenz Marktanteile abnehmen, die durch besseren Service wieder zurückgeholt werden sollen. …mehr

  • T-Com: Schwaches Festnetzgeschäft lässt Gewinne schrumpfen

    Die Deutsche Telekom bekommt den Druck der Konkurrenz zu spüren. Wie der ehemalige Staatskonzern mitteilte, werde der EBITDA im laufenden Jahr bis zu 1,2 Milliarden Euro geringer ausfallen als erwartet und damit rund 19 Milliarden Euro betragen. Besonders im Festnetz- und Breitband-Geschäft konnte die Konkurrenz Marktanteile abnehmen, die durch besseren Service wieder zurückgeholt werden sollen. …mehr

  • T-Com: Schwaches Festnetzgeschäft lässt Gewinne schrumpfen

    Die Deutsche Telekom bekommt den Druck der Konkurrenz zu spüren. Wie der ehemalige Staatskonzern mitteilte, werde der EBITDA im laufenden Jahr bis zu 1,2 Milliarden Euro geringer ausfallen als erwartet und damit rund 19 Milliarden Euro betragen. Besonders im Festnetz- und Breitband-Geschäft konnte die Konkurrenz Marktanteile abnehmen, die durch besseren Service wieder zurückgeholt werden sollen. …mehr

  • SaaS-Anbieter heißen SAP herzlich willkommen im Club

    Nachdem die Walldorfer ihre Pläne für On-Demand-Lösungen (auch Software-as-a-Service, kurz SaaS) für mittelständische Unternehmen angekündigt haben, üben sich Firmen, die schon länger Mietsoftware anbieten, in Zweckoptimismus. …mehr

  • Bechtle schluckt erneut einen Konkurrenten

    Die Bechtle AG übernimmt das Systemhaus ITZ Informationstechnologie GmbH. …mehr

  • Infineon: Defizitärer Com-Bereich mit Umsatzeinbruch

    Der Chiphersteller Infineon hat in seinem defizitären Segment Kommunikationslösungen (Com) im Auftaktquartal 2006/07 einen Umsatzeinbruch verbucht. …mehr

  • Deutschland beim Bezahlen mit Handy noch Entwicklungsland

    Jeder zweite Bundesbürger würde nach einer Studie des Bundeswirtschaftsministeriums gerne mit dem Handy bezahlen können. …mehr

  • Vorsicht: Malware statt Vista-Crack

    Bei rund der Hälfte der Downloads, die kostenlose Versionen von Microsofts jüngstem Betriebsystem versprechen, handelt es sich um bösartige Trojaner, warnt Sicherheitsanbieter DriveSentry. …mehr

  • KPMG listet dubiose Zahlungen bei Siemens auf

    In der Schmiergeldaffäre bei Siemens sind einem Medienbericht zufolge Hinweise auf zweifelhafte Geschäftspraktiken auch in der Mobilfunksparte aufgetaucht. …mehr

  • Telekom gibt erneut Gewinnwarnung für 2007 aus

    Der scharfe Wettbewerb im deutschen Festnetz und die sinkenden Mobilfunkpreise haben die Deutsche Telekom erneut zu einer Gewinnwarnung veranlasst. Konzernchef René Obermann will mit höheren Investitionen kontern. …mehr

  • Intel und IBM mit Durchbruch bei neuer Chip-Technologie

    Der weltgrößte Chiphersteller Intel und der Computerhersteller International Business Machines (IBM) haben unabhängig voneinander den größten Durchbruch in der Transistoren-Entwicklung seit den sechziger Jahren gemacht. …mehr

  • Asus P735 - erstes UMTS-Phone von AsusTeK

    Asustek hat mit dem P735 ein neues Smartphone vorgestellt. Das neue Modell hat neben vielen anderen Features vor allem die Fähigkeit im UMTS-Netz zu funken. Ansonsten findet sich eine von Windows Mobile 5.0 gewohnte Büro-Professionalität und gute Standard-Komponenten in dem Gerät. …mehr

  • Asus P735 - erstes UMTS-Phone von AsusTeK

    Asustek hat mit dem P735 ein neues Smartphone vorgestellt. Das neue Modell hat neben vielen anderen Features vor allem die Fähigkeit im UMTS-Netz zu funken. Ansonsten findet sich eine von Windows Mobile 5.0 gewohnte Büro-Professionalität und gute Standard-Komponenten in dem Gerät. …mehr

  • Asus P735 - erstes UMTS-Phone von AsusTeK

    Asustek hat mit dem P735 ein neues Smartphone vorgestellt. Das neue Modell hat neben vielen anderen Features vor allem die Fähigkeit im UMTS-Netz zu funken. Ansonsten findet sich eine von Windows Mobile 5.0 gewohnte Büro-Professionalität und gute Standard-Komponenten in dem Gerät. …mehr

  • Suchmaschine räumt SAP-Daten auf

    Mit Hilfe einer Search Engine und von Zusatzmodulen pflegt der TÜV Süd Stammdaten in R/3 4.7. …mehr

  • Vista uptake looking laggard: analyst

    Premium-Inhalt. Sydney-based IT analyst firm Hydrasight has delivered a dim forecast for the adoption rate of Windows Vista, stating businesses will question the value the next-generation of Windows can provide.

  • Allianz Australia inks big outsourcing deal with CSC

    Premium-Inhalt. Insurance firm Allianz Australia has signed a three year A$8 million (US$6.2 million) IT services contract with the Computer Sciences Corp. (CSC).

  • Linux phone to call in down under

    Premium-Inhalt. Multinational mobile handset makers may be dabbling with Linux-powered phones for Asia and the U.S., but the Australian market has been largely ignored, that is until OpenMoko arrives later this year.

  • Women in technology: A call to action

    Premium-Inhalt. A quick scan of almost any IT department -- from the trenches to the corner office -- confirms it: Women who embrace technology as a lifelong career remain a rare breed. To be sure, opportunity for women in technology has advanced in the past few decades, as have education initiatives aimed at leveling the playing field, but for every woman rising to prominence or embarking on a profession in IT, there seems to be another opting out of her career in technology.

  • RSA - Eclipse, Novell near 'Big Bang' for identity

    Premium-Inhalt. Two open-source identity management projects said on Monday that they had achieved a key milestone in the development of open-source identity services that connect products regardless of maker or platform.

  • Chicago Board of Elections faces charges over breach

    Premium-Inhalt. For the second time since October, the Chicago Board of Elections is facing claims that it failed to adequately protect the privacy of voter data. And the board finds itself in court over the latest case, which has its roots in a 2003 fire that temporarily left workers unable to access its mainframes.

  • LOTUSPHERE - Lotus app rollouts may wait

    Premium-Inhalt. At its Lotusphere 2007 conference last week, IBM detailed upcoming software tools designed to enable corporate users to collaborate more efficiently by better tying together different streams of internal information.

  • VA, Pentagon commit to joint e-health records

    Premium-Inhalt. The U.S. Department of Veterans Affairs and the U.S. Department of Defense last week said they have agreed to develop a joint electronic health records (EHR) system.

  • Spotting system intrusions a challenge for IT

    Premium-Inhalt. Protecting corporate systems against intruders isn't easy. But detecting a breach that has actually happened can sometimes be even harder, IT managers and analysts said last week in the wake of the high-profile data compromise at The TJX Companies Inc.

  • Port of Seattle dumps paging system for Web alerts

    Premium-Inhalt. The Port of Seattle has expanded an emergency alert and response service that allows for quick communication with as many as 750 people -- a rollout that followed a successful trial of the Send Word Now system to 50 emergency officials last year.

  • 3Com looks to Linux for applications capability

    Premium-Inhalt. 3Com Corp. Monday unveiled a new open-source approach to its networking products centered on a Linux-based module that fits into its Router 6000 family and will support multivendor applications for security, voice over IP and other functions.

  • Trojan code outnumbers Windows flaws

    Premium-Inhalt. The 2006 Sophos Internet Threat Report released last week discovered a seismic online shift towards using Web-based threats as a way to spread malicious code and dupe users into downloading it.

  • Sun teams with Intel, aims for broader x86 user base

    Premium-Inhalt. The IT direction that Canadian insurer Medavie Blue Cross has set for itself illustrates one of the reasons why Sun Microsystems Inc. announced last week that it has agreed to once again sell servers based on Intel chips.

  • Sun exec: Technical gains gives Intel appeal

    Premium-Inhalt. John Fowler, Sun's executive vice president of systems, spoke with Computerworld's Patrick Thibodeau last week about the company's new alliance with Intel. Excerpts from the interview follow:

  • Microsoft exec touts Software Factory downloads

    Premium-Inhalt. Microsoft has had more than 100,000 downloads of its Software Factories software development technology since it debuted six months ago, S. "Soma" Somasegar, corporate vice president of the Microsoft Developer Division, said in his

  • New York halts e-voting machine testing

    Premium-Inhalt. The New York State Board of Elections has suspended the testing and certifying of electronic voting machines after learning of flaws in the test methods of the company it hired to do the job.

  • Feds to let two firms test e-voting machines

    Premium-Inhalt. The U.S. federal government this month took the first step in certifying two laboratories for testing electronic voting machines.

  • Borland to unveil new ALM scheme, testing tool

    Premium-Inhalt. Borland Software Corp. Monday plans to unveil a new approach to its application life-cycle management business, called Open ALM, and to roll out a new product designed to provide real-time visibility and software quality metrics for each phase of the application development process. Tod Nielsen, president and CEO of Borland, and Marc Brown, the company's vice president of product marketing, discussed the announcements in an interview with Computerworld last week.

  • IT struggles to show BI value

    Premium-Inhalt. Though business intelligence has become a lifeblood application in many companies, IT executives say they must continue to prove its worth to top management.

  • SAP jumps into on-demand ERP market

    Premium-Inhalt. In an apparent about-face, SAP AG will roll out a full set of on-demand business applications specifically geared toward midsize companies looking for the benefits of ERP software without the hassle of installing it in-house.

  • Australian state free wireless plan gets underway

    Premium-Inhalt. In the first significant step towards free wireless broadband throughout the Australian state of New South Wales's most popular cities, the state government Monday announced a tender inviting Internet providers to bid for the large-scale development.

  • Community key for Second Life success

    Premium-Inhalt. From virtual real estate to escort services and casinos, the virtual economy of Second Life is booming and now as the community grows to over 2.6 million registered accounts, more and more real life businesses are setting up shop and finding their feet in the virtual ether.

  • Compuware details quality management product

    Premium-Inhalt. Compuware, Parasoft, and AutomatedQA this week plan to offer products to improve software development processes, with Compuware focused on quality assurance, Parasoft on SOA testing, and AutomatedQA on build and release management.

Zurück zum Archiv