Studie Cloud Security 2019 - Stimmen der Studienpartner


 
7/8
Fabian Guter, Sales Director Europe, SecurEnvoy GmbH
"Erfreulicherweise haben die befragten Firmen den gesicherten Zurgriff als das wichtigste Auswahlkriterium identifiziert. Das bestätigt unsere Aktivitäten, das Bewusstsein für die Notwendigkeit starker Authentifizierung gerade bei Cloud-Anwendungen zu stärken.

Bei den technischen Vorkehrungen ist Zugangs- und Rechtekontrolle ebenfalls als eine der meist umgesetzten Maßnahmen. Dennoch sehen wir hier auch noch Nachholbedarf: Immerhin findet Datendiebstahl, der von den Teilnehmern als eines der größten Risiken empfunden wird, sehr häufig durch den Missbrauch von Zugangsdaten statt. Und eine starke Authentifizierung gehört zu den kostengünstig umsetzbaren Maßnahmen mit hohem Sicherheitsgewinn. Das für alle Cloud-Services zum Standard-Sicherheitspaket gehören sollte."
(Foto: SecurEnvoy GmbH)