Web

 

Zweite Beta von MOM 2004

17.12.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft hat gestern die zweite Betaversion von "MOM (Microsoft Operations Manager) 2004" veröffentlicht. Das Upgrade enthält eine neue Benutzerführung in der zentralen Management-Konsole sowie neue Tools, die Systemverwaltern das Auffinden und Beheben von Problemen erleichtern sollen. MOM ist Teil der breiter angelegten Dynamic Systems Initiative (DSI) für eine bessere Verwaltbarkeit von Windows.

Microsoft bietet derzeit zwei größere Management-Produkte an - MOM für Netzüberwachung sowie den "Systems Management Server" (SMS), mit dem Firmen Softwareupdates und Patches automatisch über das Firmennetz verteilen können. Die Beta 2 von MOM 2004 steht für alle interessierten Kunden nach einer Registrierung zur Verfügung, die endgültige Version soll im kommenden Sommer erscheinen. (tc)