Web

 

Wenigstens etwas: Windows 2000 als Beta

15.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsofts längst überfälliges Betriebssystem Windows 2000 soll heute als letzte große Testversion an rund 650 000 Betatester herausgegeben werden. In der neuen Software "Release Candidate 2" sollen die zahlreichen Bugs der vorherigen Version "Release Candidate 1" bereinigt sein, so Keith White, Director der Business and Enterprise Division des Softwaregiganten. Das Produkt komme mit einer übersichtlicheren Benutzerschnittstelle daher, unterstütze mehr Hardware und biete eine bessere Abwärtskompatibilität. Die Herausgabe der Betaversion fällt zeitlich mit den "Microsoft Developer Days" zusammen, der jährlichen Veranstaltung für Programmierer. Die kommerzielle Windows-2000-Version soll auf der Comdex im November vorgestellt werden, jedoch nicht vor Anfang nächsten Jahres auf den Markt kommen (CW Infonet berichtete).