Webcast

Die Vorteile der EU-Datenschutznovelle

10.08.2017
Anzeige  Welche Chancen die neue EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) Unternehmen bietet, schildert ein Webcast der Computerwoche am 29. August.
Die neue Datenschutzgrundverordnung hat nicht nur negative Seiten.
Die neue Datenschutzgrundverordnung hat nicht nur negative Seiten.
Foto: F. JIMENEZ MECA - shutterstock.com

Viel Aufwand, drohende Strafen - die EU-Datenschutznovelle steht oft negativ in der Diskussion. Ein Webcast der Computerwoche am 29. August um 11 Uhr stellt nun die Vorteile des Regelwerks heraus, das ab dem 25. Mai 2018 umgesetzt werden muss.

Die Stichworte sind intelligentes Datenmanagement und bessere Datenqualität. Richtig angewendet, schaffen sie Wettbewerbsvorteile. Welche Maßnahmen Entscheider jetzt priorisieren sollten und welche Lösungen schon kurzfristig Ergebnisse zeigen, diskutieren Karin Maurer, die bei IBM Dach die DSGVO-Initiative leitet, und Uwe Nadler, Senior Managing Consultant Information Governance Solutions IBM. Die Experten skizzieren die größten Herausforderungen, die Unternehmen jetzt stemmen müssen.

Fachjournalist Arne Arnold moderiert den Webcast.

Hier für den Webcast anmelden