Web

 

Trend Micro warnt vor "Bagle.A"

19.01.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Hersteller von Antiviren-Software Trend Micro warnt vor dem neuen Mail-Wurm "Bagle.A", der alle Windows-Versionen befällt. Damit infizierte E-Mails sind am Betreff "Hi", dem Satz "Test, yep" im Mailtext und einer angehängten .exe-Datei mit zufälligem Namen zu erkennen. Nach der Ausführung wird im Windows-Systemverzeichnis das Programm "BBeagle.exe" mit dem Symbol des Windows-Taschenrechners installiert, außerdem sucht Bagle.A über Port 6667 nach Updates. Trend Micro stuft das Verbreitungs- und Schadenspotenzial des Schädlings als hoch ein. Weitere Informationen finden sich hier. (tc)