Web

 

Sound Blaster goes WLAN

01.10.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der in Singapur ansässige Peripheriespezialist Creative Technology hat gestern sein drahtloses Audiosystem "Sound Blaster Wireless" angekündigt. Dieses ermöglicht es, auf einem PC gespeicherte MP3- oder Windows-Media-Musik per WLAN (802.11b oder g) drahtlos zu Lautsprechern, Stereoanlagen oder Home-Theater-Systemen zu übertragen und dort wiederzugeben. Ein am PC angebrachter Sender kann gleichzeitig bis zur vier Empfänger bedienen. Auf dem LCD-Bildschirm der mitgelieferten Funk-Fernbedienung kann der Nutzer die auf dem Rechner vorgehaltenen Songs durchforsten. Mitgeliefert wird auch die Jukebox-Software "Mediasource" zur Verwaltung der Audio-Bibliothek und Erstellung von Playlists. In den USA ist Sound Blaster Wireless bereits für knapp 250 Dollar online erhältlich. Preis und Verfügbarkeit in Deutschland sind noch nicht bekannt. (tc)