Web

 

Opera 5.1.2 jetzt auch auf Deutsch

11.07.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die norwegische Softwareschmiede Opera Software hat die aktuelle Version 5.1.2 ihres gleichnamigen alternativen Webbrowsers nun auch in deutscher Sprache zum Download für Windows-PCs bereit gestellt. Das Installationsprogramm ist in zwei Varianten erhältlich - mit (9,85 MB) und ohne Java (2,24 MB). Trotz der kompakten Größe ist die Software beim Aufbau von HTML-Seiten ausgesprochen flink (der Hersteller bewirbt sie mit "The fastest Browser on Earth") und kompatibel zu allen wichtigen Netzstandards. Die einstige Shareware Opera arbeitet seit Version 5 uneingeschränkt und finanziert durch Werbeeinblendungen. Diese verschwinden mit dem Erwerb einer Lizenz, die für einen Rechner 39 Dollar kostet (Studenten zahlen 20 Dollar). Für Unternehmen gibt es Staffelpreise, die bis herab zu acht Dollar pro Arbeitsplatz reichen.