iOS 13

Dark Mode verbessert Akkulaufzeiten

23.10.2019
Von 


Simon Lohmann ist Volontär bei der IDG Business Media GmbH. Im September 2017 beendete er sein Studium „Medienkommunikation & Journalismus“ an der FHM in Hannover, seit 2015 ist er freier Journalist bei der Macwelt.
Seit Jahren stand bei der Apple-Community ein iOS-Dark Mode ganz oben auf der Wunschliste - mit iOS 13 hat Apple den Nutzern diesen Wunsch erfüllt. Der Dark Mode sieht nicht nur toll aus. Erste Tests zeigen, dass dieser auch maßgeblich zu verbesserten Akkulaufzeiten beiträgt.

Der Dark Mode war eines der Hauptfeatures, die Apple mit iOS 13 und iPadOS 13 diesen Herbst auf die iPhones und iPads brachte. Neben dem Nachtmodus, der nicht mit dem Dark Mode zu verwechseln ist, schont er nicht nur die Augen der Nutzer, sondern soll ersten Testergebnissen zu Folge auch die Akkulaufzeiten der Geräte verbessern.

Der Dark Mode unter iOS 13 schont nicht nur die Augen - sondern auch den Akku.
Der Dark Mode unter iOS 13 schont nicht nur die Augen - sondern auch den Akku.
Foto: Apple

Wie 9to5Mac berichtet, hat PhoneBuff (ein YouTube-Kanal mit rund 1,13 Millionen Abonnenten) ein iPhone XS im Dark Mode als Testgerät hinsichtlich der Akkulaufzeit getestet. Bei dem Test wurde die Helligkeit des Displays auf 200 nits eingestellt, zudem kamen Roboterarme zum Einsatz, um verschiedene Szenarien in iOS im Hell- und Dunkelmodus zu simulieren. Dazu gehörten die Verwendung der Messages-App, die Navigation in Google Maps, das Ansehen eines YouTube-Videos und vieles mehr.

Das Testergebnis lautet: Das iPhone XS im Dark Mode entlädt die Batterie viel langsamer als das iPhone XS im "normalen" hellen Modus. Als der Akku des iPhone XS im hellen Modus komplett entladen war, hatte das Testgerät mit Dark Mode noch 30 Prozent Akkulaufzeit.

Hier ist das vollständige Diagramm mit dem Vergleich:

iOS 13 Akkulaufzeiten im Vergleich: Der Dark Mode schont den Akku.
iOS 13 Akkulaufzeiten im Vergleich: Der Dark Mode schont den Akku.
Foto: YouTube / PhoneBuff

Eine weitere Erkenntnis: Die größten Auswirkungen hat der Dark Mode auf die Akkulaufzeit von Geräten mit OLED-Displays. Dazu gehören das iPhone X, iPhone XS und iPhone 11 Pro, jedoch nicht das iPhone XR oder iPhone 11.

Seit Apple iOS 13 offiziell am 19. September zur Verfügung stellte, sind bereits 50 Prozent aller Nutzer auf iOS 13 umgestiegen. (Macwelt)