Web

 

Walter Haefner kauft weitere CA-Aktien

07.10.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Schweizer Milliardär Walter Haefner (90) hat seine Beteiligung an Computer Associates (CA) um weitere 2,1 Millionen Anteilscheine aufgestockt. Der von "Forbes" für 2003 auf Platz 123 der weltweit Reichsten gelistete Eidgenosse gab Pflichtveröffentlichungen bei der US-Börsenaufsicht zufolge am Mittwoch und Donnerstag vergangener Woche rund 54 Millionen Dollar für die Aktien aus, die um die 26 Dollar herum notierten. Insgesamt investierte Haefner letzte Woche 92 Millionen Dollar in CA, das erste Mal seit Jahren, dass er seine Beteiligung aufstockte.

Der Schweizer ist CAs größter Investor. Über seine Investment-Firma Careal Holding gehören ihm nun 118,9 Millionen Shares im Wert von rund 3,2 Milliarden Dollar, das sind rund 20 Prozent des Unternehmens. Haefner steht seit Jahren (auch in den Proxy-Streitereien mit Sam Wyly) treu hinter CA, auch wenn seine Beteiligung im vergangenen Jahr mehr als 60 Prozent an Wert einbüßte. (tc)