Web

 

Trauer um MIS-Chef Peter Raue

02.11.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Peter Raue, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Darmstädter Business-Intelligence-Softwarefirma MIS AG, ist am vergangenen Freitag bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Er wäre heute 45 Jahre alt geworden. Wir trauern mit seiner Familie und seinen Kollegen, die sich so von ihm verabschieden:

"Die Mitarbeiter der MIS AG trauern um Peter Raue, den Gründer und Vorstandsvorsitzenden des Unternehmens.

Wir alle, die mit ihm ein Stück des Weges gehen durften, haben vor allem seine Menschlichkeit geschätzt, mit der er seit Jahren das Unternehmen geführt hat. Gerade auch im Wechsel der Höhen und Tiefen, die in unserer Branche zum Alltag gehören, hat Peter Raue unerschütterlich einen menschlichen Weg gefunden, mit dem er das Unternehmen MIS geprägt hat.

Seine ausgleichende Persönlichkeit, sein Optimismus und seine Lebensfreude werden uns fehlen." (tc)