Web

 

Transmetas Börsengang rückt näher

19.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die durch ihre Strom sparenden "Crusoe"-Prozessoren mit Intel-Emulation sowie als Arbeitgeber des Linux-Urhebers Linus Torvalds bekannt gewordene kalifornische Company Transmeta konkretisiert offenbar ihre Börsenpläne. Die US-Presse berichtet unter Berufung auf gut informierte Kreise, Transmeta habe Morgan Stanley Dean Witter sowie Deutsche Bank Alex Brown engagiert, um ein Going Public noch im Laufe dieses Jahres in die Wege zu leiten.