Web

 

Telekom bündelt ihre IT-Aktivitäten

08.12.1997
Von md 

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Ab 1. Januar 1998 wird die Deutsche Telekom AG eine neue Tochtergesellschaft betreiben. Die Deutsche Telekom Computer Service Management GmbH (DTCSM) faßt unter ihrem Dach Service- und Computerzentren in Magdeburg, Bonn, Kiel, Krefeld, Bamberg, Bielefeld und Göppingen zusammen. Ziel des Unternehmens sei es, komplette Anwendungslösungen für die Informationsverarbeitung an die Konzernmutter und andere Kunden weltweit zu liefern.