Web

 

T-Systems schnürt neues DSL-Paket

30.06.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - T-Systems will Geschäftskunden ab dem 1. Juli DSL-Anschlüsse mit einer Übertragungsrate von bis zu 6 Mbit pro Sekunde anbieten. Außerdem erhalten die Kunden mit dem "Business 6000"-Paket neben dem DSL-Anschluss einen Internet-Service-Provider- (ISP-)Zugang, zehn gehostete E-Mail-Adressen, Domain-Namen, 100 MB Speicherplatz für die eigenen Internet-Präsenz sowie optional eine feste IP-Adresse. Die Telekom-Tochter verlangt 39,90 Euro pro Monat für ihr neues Geschäftskundenpaket. Der Vorgängeranschluss "T-DSL Business 3000" hatte noch 53,90 Euro gekostet. (ba)