Web

 

T-Online erweitert Leistungsumfang

11.08.2004

T-Online bietet seinen Kunden einer Mitteilung zufolge ab sofort erweiterte Leistungen. Wer einen Grundgebührtarif nutzt, kann sich ab sofort eine eigene Homepage mit .de-Wunsch-Domain einrichten (dabei hilft ein "Design-Assistent" für zumindest drei Seiten Web). Die E-Mail-Postfächer sind nun 10 MB groß - zum Vergleich: bei Web.de bekommt man derzeit 12 MB, bei GMX 20 MB und bei Yahoo 100 MB kostenlos - und speichern eingegangene Mails nun 90 statt zuvor 30 Tage lang. Außerdem lassen sich Accounts von anderen Anbietern abrufen und Abwesenheitsnotizen einrichten. Last, but not least hat T-Online ein Download-Center mit über 20.000 Programmen eingerichtet. Weitere Informationen finden Interessierte hier. (tc)