Web

 

Symantec wächst vor allem in Asien

01.12.1997
Von md 

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Symantec Corp. gab bekannt, 56,5 Prozent des eigenen Wachstums seit 1995 im asiatisch-pazifischen Raum erreicht zu haben. Bei Anti-Viren-Software seien es gar 132 Prozent Zuwachs in Asien, 91 Prozent in Australien und Neuseeland. Symantec hatte Anfang November einen Rekordumsatz von 139 Millionen Dollar für das letzte Quartal verkündet. Darüber hinaus wurde bekannt, daß der „Topverkäufer" Horry Walker des Rivalen McAfee Associates Inc. als Sales Manager, Southern Region, für Symantec gewonnen werden konnte.