Web

RAS-Know-how für "Sun.net"?

Sun will i-Planet übernehmen

28.09.1998
Von 
RAS-Know-how für "Sun.net"?

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Wieder einmal brodelt die Übernahme-Gerüchteküche. Dieses Mal kolportiert der Online-Dienst "News.com", Sun Microsystems plane den Kauf des auf Lösungen für Remote-Access-Services (RAS) spezialisierten Anbieters i-Planet. Wenn es nach dem Brancheninformationsdienst "Computergram" geht, dann ist die Übernahme sogar bereits vollzogen. Die 1996 gegründete kalifornische Startup-Firma ermöglicht mit hausgemachter Technologie den sicheren Zugang zu sensiblen Unternehmensdaten. Sun möchte angeblich Teile davon – vor allem den verschlüsselten Zugang via Browser – in ein neues Softwarepaket namens "Sun.net" übernehmen, das im Oktober präsentiert werden soll. Details der Zusammenarbeit sollen auf der Internet World in New York bekanntgegeben werden. Beide Unternehmen waren bislang jedoch zu keiner Stellungnahme bereit. David Vereeke, President von i-Planet, war früher bei Sun als Director Engineering angestellt.