Web

 

Studenten können Dozenten im Internet benoten

19.04.2006
Unter www.meinprof.de können die Hochschullehrer anhand ihrer Lehrveranstaltungen mit den Noten von eins bis fünf bewertet werden.

Diese und weitere Kriterien ergeben die Gesamtnote. Angeboten wird der Service von der studentischen IT-Beratung Juniter in Berlin.

Ab einer Mindestanzahl an Bewertungen können die Professoren in Rankings wieder gefunden werden. Dort kann zum Beispiel der witzigste Professor in Berlin oder der schwierigste Kurs in Deutschland gesucht werden. Juniter gehört zu der studentischen Unternehmungsberatung Company Consulting Team (CCT) in Berlin. Das Projekt soll Studenten bei ihrer Kurswahl weiterhelfen und dazu beitragen, dass Professoren und Dozenten ihren Vorlesungsstil in den kritisierten Punkten ändern. (dpa/mb)