Web

 

Sophos warnt vor WM-Virus

10.06.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der britische Antivirenspezialist Sophos warnt vor einem neuen Virus. "VBS/Chick-F tarnt sich demnach als Hilfsprogramm, mit dem die neuesten Resultate der Fußball-WM zu erfahren sind. Zu erkennen sei der Schädling unter anderem an der Betreffzeile: "RE: Korea Japan Results". Wenn der Empfänger den Dateianhang öffne und den Anweisungen gemäß ActiveX aktiviere, verbreite sich der Wurm über IRC und versende sich selbst an die erste Adresse im Outlook-Adressbuch. Für eine weltweite Verbreitung gebe es aber noch keine Anzeichen, so Sophos weiter. (tc)