Web

 

Software hilft bei Planung für Rechenzentren

08.12.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Der US-amerikanische Anbieter Visual Network Design Inc. hat ein Software-Tool vorgestellt, mit dessen Hilfe Administratoren im Rechenzentrum effizienter planen können. Das Web-basierende Werkzeug "Rackwise" berechnet beispielsweise den Strom- und Kühlungsbedarf von Rack-Systemen mit Switches oder Blade-Servern. Nach Einschätzung von Analysten trifft der Anbieter mit seinem herstellerunabhängigen Tool eine Marktlücke. So bieten zwar die großen Ausrüster wie zum Beispiel Cisco eigene Softwarewerkzeuge an. Diese funktionierten jedoch ausschließlich mit den eigenen Produkten und versagten in heterogen zusammengesetzten Hardwareumgebungen. (ba)