Web

 

Siebel übernimmt Messaging-Spezialisten Boldfish

04.06.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Siebel gab am gestrigen Dienstag die Akquisition von Boldfish bekannt. Das nichtbörsennotierte Unternehmen aus Santa Clara, Kalifornien wurde 1997 gegründet und hat sich auf E-Mail-basierte Messaging- und Marketing-Lösungen spezialisiert. Der CRM-Anbieter plant nach eigenen Angaben, mit der Übernahme sein Produktportfolio zu erweitern. So wurden die auf dem Berechtigungskonzept basierenden (Permission-based) Produkte von Boldfish bereits in die aktuelle Version der Siebel E-Mail-Marketing-Software integriert, die im Sommer auf den Markt kommen soll. Künftig will das Softwarehaus diese als optionales Modul innerhalb der Marketing-Suite anbieten. Finanzielle Details der Übernahme wurden nicht bekannt. (mb)