Web

 

Siebel schließt Düsseldorfer Niederlassung

02.05.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Aus Insiderkreisen haben wir erfahren, dass CRM-Spezialist (Customer Relationship Management) Siebel Systems seine Düsseldorfer Vertriebsniederlassung betriebsbedingt schließt. Dies wurde uns auf Anfrage prinzipiell bestätigt. Weitere uns vorliegende Details - alle Vertriebsbeauftragen hätten Aufhebungsverträge erhalten, eine wenige Sales Consultants seien per Änderungskündigung nach Frankfurt versetzt worden - wollte die Filiale in Düsseldorf jedoch nicht kommentieren.

Das Unternehmen, das Mitte April einen Rückgang der Lizenzeinnahmen um 27 Prozent ausweisen musste (Computerwoche online berichtete), unterhält weiterhin seine Zentrale in Ismaning bei München sowie eine Niederlassung in Frankfurt. (tc)