Web

 

Siebel mit neuem Mittelstandspaket

04.03.2004

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Siebel Systems hat mit der "Siebel CRM Professional Edition" ein neues Paket für Customer-Relationship-Management (CRM) geschnürt, das auf die Belange im Mittelstand abgestellt sein soll. Die Software umfasst Funktionen für Sales, Marketing, Service und Call-Center und soll sich über Kommunikationskanäle wie Telefon, Fax oder E-Mail nutzen lassen.

Das Angebot ist Nachfolger des bisherigen Mittelstandpakets "Siebel Midmarket Edition", das sich laut Siebel migrieren lässt. Als Vorteile der neuen Lösung sieht Siebel deren modularer Aufbau, der einen sukzessive Einführung und Erweiterung durch zusätzliche CRM-Komponente gestatte, und die Möglichkeit, die Standardsoftware an die unternehmensspezifischen Anforderungen anzupassen.

Das Mittelstandspaket wurde laut Hersteller speziell für den Einsatz unter Windows und der Datenbank "SQL Server" von Microsoft angepasst und lässt sich für eine einmalige Lizenz von 995 Dollar pro Benutzer erwerben, die Kernfunktionen für Sales, Service und Marketing beinhaltet. Alternativ will Siebel auch andere Finanzierungsmethoden bieten. (as)