Green-IT für Mittelstand

Server HAL-785 verbraucht nur 35 Watt

Peter Gruber arbeitet hauptsächlich für die Portale Computerwoche und CIO.
Rösner-IT hat mit dem Green Server HAL-785 einen der sparendsten Server weltweit auf den Markt gebracht. Der Stromverbrauch liegt lediglich bei 35 Watt. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Server bedeutet dies eine Stromersparnis von durchschnittlich 70 Prozent.

Der Green Server HAL-785 erfüllt laut Rösner-IT die neue Norm Energy Star der EU bei höchster Leistung für alle Standardanwendungen. Durch seinen Raid-Verbund (zwei High-end SATA-Festplatten, Typ VelociRaptor), 2 GB Arbeitsspeicher und einem 1,6 Gigahertz schnellen Intel Atom Dual-Core Prozessor werden laut Anbieter Sicherheit und gesteigerte Schreib- und Lesegeschwindigkeit garantiert.

Aufgrund seines geringen Anschaffungspreises und seiner hohen Energie- und Energiekosteneffizienz soll sich der Server insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen rechnen, wenn es um einen Domain-Server, E-Mail-Server, File-Server oder Storage-Server geht.