Web

-

SER übernimmt Quantum Software

22.09.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Die SER Systeme AG, Neustadt/Wied, hat mit den Gesellschaftern der Dortmunder Quantum Gesellschaft für Software mbH eine Vereinbarung für deren 100prozentige Übernahme geschlossen. Diese soll bereits zum 30. September 1998 abgeschlossen sein. Das Management von Quantum wird bis auf den für das Ressort Finanzen und Controlling zuständigen Geschäftsführer übernommen, alle übrigen Bereiche und Mitarbeiter bleiben selbständig und werden als Tochtergesellschaften in die SER-Gruppe übernommen. Die Zahl der SER-Mitarbeiter steigt damit von 570 auf 850, die der Kunden indes gleich von 2000 auf 3000. Mit der Übernahme verschafft sich SER vor allem Know-how im Bereich Dokumenten-Management-Systeme (DMS) für die betriebswirtschaftliche Standardsoftware R/3 von SAP. Da nach Einschätzungen des Unternehmens erst zwei bis drei Prozent des potentiellen Markts für Archiv-, DMS- und Workflow-Software erschlossen sind, will SER mit Quantum-Hilfe durch Anwendungslösungen für einzelne Branchen und Marktsegmente ein ordentliches Stück vom Kuchen für sich beanspruchen.