Web

 

Sage steigert Umsatz und Gewinn zweistellig

18.10.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Softwarehersteller Sage hat im abgelaufenen Geschäftsjahr nach eigenen Angaben die Markterwartung erfüllt. Der Gewinn vor Steuern sei in den zwölf Monaten bis Ende September um 13 Prozent auf rund 204 Millionen Pfund gestiegen, teilte das Unternehmen am Dienstag in London auf Basis vorläufiger Zahlen mit. Der Umsatz legte den Angaben zufolge um 14 Prozent auf 777 Millionen Pfund zu. Damit lag Sage nach eigenen Angaben im Rahmen der Analystenerwartung. Detaillierte Zahlen sollen am 30. November veröffentlicht werden. Die im FTSE 100 notierte Aktie gab im frühen Handel leicht nach. (dpa/tc)