Web

 

Real und Envivo bringen MPEG-4 aufs Handy

06.11.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Real Networks und der MPEG-Spezialist Envivo entwickeln gemeinsam einen MPEG-4-Encoder, mit dem sich für Handys und PDAs (Personal Digital Assistants) optimierte Videos erstellen lassen. Voraussetzung für die Übertragung von MPEG-4-Daten auf mobile Geräte ist allerdings UMTS. Die Software basiert auf Reals Open-Source-Technologie "Helix" (Computerwoche online berichtete) und heißt "Helix Mobile Producer". Sie soll im Frühjahr 2003 verfügbar sein. (lex)