Web

 

Oracle: Potsdam-Umzug ein voller Erfolg

08.05.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Den vor rund vier Monaten vollzogenen Umzug seiner Internet Sales Division vom irischen Dublin nach Potsdam wertet Datenbankanbieter Oracle Deutschland als vollen Erfolg. Die Ergebnisse seien "durchweg hervorragend", die iSD habe mit ihren rund 100 Mitarbeitern unter Leitung des Vertriebsdirektors Joachim Heyden ihr Umsatzziel des ersten Geschäftsquartals erreicht. Wie das Ergebnis wirklich zu bewerten ist, können wir leider nur mutmaßen, da das Unternehmen keine konkreten Zahlen nennen will.

Der Region Brandenburg jedenfalls hat die Ansiedlung in jedem Falle gut getan. Sowohl Wirtschaftsminister Wolfgang Fürniß als auch der Potsdamer Oberbürgermeister Matthias Platzeck lobten auf einer Pressekonferenz die Bedeutung der Oracle-Niederlassung für den Standort. (tc)