Web

 

Novell bringt kostenlose Small Business Suite

11.04.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Novell bietet ab sofort die Version 6 der Netzsoftware "Small Business Suite" kostenlos über Service-Partner an. Im Paket liegen Anwendungen für die Web-Anbindung, E-Mail-Software und Collaboration-Tools sowie Sicherheits- und Verwaltungswerkzeuge zum Aufbau von Netzen in kleinen und mittleren Unternehmen. Damit will der Hersteller vor allem Nutzer gewinnen, die davor zurückschrecken, große und teure Pakete von Anbietern wie IBM oder Oracle zu installieren. Allerdings bieten auch diese Unternehmen zunehmend Software für den Mittelstand an. Zum Beispiel hat der Netzausrüster Nortel seit Februar spezielle Produktbündel für Firmen mit bis zu 500 Mitarbeitern im Programm, allerdings nicht kostenlos.

Novell-Chef Jack Messman glaubt, dass es sich mittelfristig rechnet, Software kostenlos abzugeben. Er erwartet, dass die Anwender auf Novell zurückkommen und größere Pakete kaufen werden, wenn die IT-Budgets wieder steigen. (lex)