Web

 

Neuer Europachef bei Bea

19.03.2007
Bea Systems hat Rob Ontiveros zum Senior Vice President EMEA (Europa, Nahost und Afrika) ernannt.

Ontiveros war zuvor Regional Vice President EMEA Central Region und von Deutschland aus tätig. Der Manager ist schon seit 1999 bei Bea, davor arbeitete er unter anderem für Tandem und Compaq. Unterhalb von Ontiveros gab es auch noch einiges Stühlerücken: Simon Catlin (Ex-Sybase, Remedy und EMC) ist neuer Regional Vice President für Großbritannien und Irland, Frank McIllroy (zuletzt Progress Software) ist neuer Vice President Strategic Sales und Valerie Singer wechselt aus den USA als Senior Director EMEA Channels und Alliances. (tc)