Web

 

Neuer Athlon MP mit mehr L2-Cache

06.05.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Advanced Micro Devices (AMD) hat eine neue Version seines Server-Prozessors "Athlon MP" angekündigt. Diese trägt die Bezeichung "2800+" und ist mit 512 KB L2-Cache bestückt, doppelt so viel wie beim physikalisch gleich schnell getakteten (2,133 Gigahertz) "Athlon MP 2600+". Der Athlon MP ist einer reiner 32-Bit-Chip, der mit Socket-A-Infrastruktur funktioniert. Seit kurzem offeriert AMD mit dem "Opteron" einen 32/64-Bit-Hybridchip, der allerdings komplett neue Systemdesigns erfordert. Der Athlon MP 2800+ kostet in den üblichen 1000er-Kontingenten 275 Dollar und ist ab sofort erhältlich. (tc)