Gboard

Neue Features für die Android-Tastatur

10.03.2017
Nach der Umbenennung der Tastatur in Gboard arbeitet Google weiter an neuen Features für die Android-Tastatur. Jetzt neu sind die Integration des Google-Übersetzers, Emoji-Vorschläge während der Eingabe und neue Designs.

Google spendiert der Gboard genannten Android-Tastatur mit dem aktuellen Update mehrere neue Features. Das hat das Unternehmen in einem Blogbeitrag bekanntgegeben. Größte Neuerung ist dabei die Integration von Google Translate direkt in die Tastatur. So werden künftig Eingaben während des Tippens von der Muttersprache direkt im Eingabe-Fenster des jeweiligen Messengers in die Zielsprache übersetzt. Für die Eingabe des zu übersetzenden Textes blendet Gboard ein zweites Eingabefeld über den Wortvorschlägen ein. Wie die kürzlich integrierte Suchfunktion wird der Übersetzter über das "G"-Symbol neben den Wortvorschlägen aktiviert. Dort wechseln Nutzer auch jederzeit mit wenig Klicks zwischen Ausgangs- und Zielsprache hin und her.

Google hat seiner neuen Tastatur Gboard in Android weitere Features hinzugefügt.
Google hat seiner neuen Tastatur Gboard in Android weitere Features hinzugefügt.
Foto: Screenshot/Google

Ebenfalls direkt bei der Eingabe bietet Gboard jetzt bei den Wortvorschlägen passende Emojis und GIFs an. So ersetzen Nutzer das eingegebene Wort auf Wunsch mit einem Klick durch das passende Emoji oder Bewegtbild. Die entsprechende Option aktivieren Anwender unter "Gboard-Tastatureinstellungen - Textkorrektur - Emoji-Vorschläge anzeigen". Die ebenfalls mit dem vorangegangenen Update integrierte GIF-Suche funktioniert jetzt auch bei Messengern von Drittanbietern wie Snapchat oder dem Facebook Messenger.

Praxis, Ratgeber und Tipps

Mehr Möglichkeiten zur Anpassung des Designs von Gboard gibt es jetzt mit zwölf Landschaftsaufnahmen, die Nutzer als Hintergrund für die Tastatur festlegen können. Weitere Hintergrundbilder will Google im Laufe der Zeit hinzufügen. Die Option dafür findet sich in "Gboard-Tastatureinstellungen - Design".

Die Android-Tastatur Gboard steht im Google Play Store und Apple App Store kostenlos zum Download bereit. Das Update mit den neuen Funktionen wird bereits ausgeliefert und sollte in den kommenden Tagen alle Nutzer der Tastatur erreichen.

powered by AreaMobile