Web

 

Natsemi senkt Umsatzprognose

11.08.2004

Der US-amerikanische Halbleiterhersteller National Semiconductor hat seine Umsatzprognose für das laufende erste Fiskalquartal (Ende: 29. August) gesenkt. Die so genannten Turn Orders - Aufträge, die innerhalb eines Quartals eingehen und erledigt werden - seien unerwartet stark rückläufig, hieß es zur Begründung. Die Einnahmen sollen nun um vier bis fünf Prozent unter den 571,2 Millionen Dollar aus dem vorhergehenden vierten Quartal liegen. Im Juni hatte Natsemi noch sequentiell bis zu drei Prozent mehr Erlös in Aussicht gestellt. Mit seinen Produkten bedient das Unternehmen vor allem die Marktsegmente Mobiltelefone, Displays, PCs, Netze sowie portable Anwendungen. (tc)