Web

 

MQ Software übernimmt Berliner Zing/Soft

21.12.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die in Minneapolis ansässige US-Softwareschmiede MQ Software hat das Berliner Softwarehaus Zing/Soft übernommen. Finanzielle Details wurden nicht veröffentlicht. MQ ist auf Lösungen rund um IBMs Messaging-Middleware "MQ Series" spezialisiert und hat mit Zing/Soft bereits bei der Entwicklung des Produkts "Q Liner" (Batch-Anwendungsintegration, unternehmensweiter Dateitransfer) zusammengearbeitet. Die Berliner Company firmiert im Zuge der Übernahme um in MQ Software Europe Inc. und wird damit zweites Standbein der Amerikaner in Europa neben der Londoner MQ Software Europe Ltd.