Web

 

Mozilla 1.6 als Alphaversion verfügbar

03.11.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Mozilla-Projekt hat die Alphaversion 1.6 der gleichnamigen Browser-Suite herausgebracht. Die Neuerungen gegenüber der Version 1.5 beziehen sich hauptsächlich auf die Mail-Komponente. Dort lassen sich nun Absender und Empfänger in der Thread-Ansicht anzeigen. Außerdem werden jetzt V-Cards unterstützt. Anwender können zudem einen Zeitintervall bestimmen, in dem das Eingangspostfach von Pop3-Konten gelöscht werden soll. Des Weiteren lassen sich Navigator-Fenster permanent in den Hintergrund schieben und "about"-Kommandos über die Eingabe "about:about" in die Adresszeile anzeigen. Im "Rough Changelog" listen die Entwickler über 550 Fehler auf, die mit der Version 1.6 beseitigt werden sollen. (lex)