Web

 

Mozilla 1.2a ist verfügbar

12.09.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Den Entwicklern des Open-Source-Projekts Mozilla kann man wirklich keine Untätigkeit vorwerfen: Seit heute ist Version 1.2a des gleichnamigen Browsers Releases in gewohnter Plattformvielfalt verfügbar. Den "Release Notes" zufolge wurden diverse Fehler im Mail-Client beseitigt. Neu sind unter anderem ein verbessertes "Type Ahead Find", eine erste Version von XML-Schöndruck und weitere Tastatur-Shortcuts. Der Roadmap zufolge soll der Code für Mozilla 1.2 Ende Oktober 2002 eingefroren werden. (tc)