Web

 

Michael Rake neuer Chairman bei BT

20.02.2007
Michael Rake, Aufsichtsratsvorsitzender von KPMG International, wird im September Christoper Bland als Chairman bei der BT Group ablösen. Das gab der britische Telekommunikationsnetz-Betreiber bekannt.

Bland hatte bereits 2003 seinen Rücktritt für diesen Herbst angekündigt. Der 59-jährige Michael Rake wird Ende September den Aufsichtsratsvorsitz der BT Group übernehmen. Das Unternehmen erhofft sich von ihm unter anderem Impulse für die neue IT-Services-Unit BT Global Services. (sh)