Web

 

Metro-Tochter Primus Online umstrukturiert

25.01.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Metro-Tochter Primus Online, ein Online-Shopping-Anbieter, hat sich eine neue Struktur verpasst. Unter dem Holding-Dach von Primus Online fungieren ab sofort sechs Gesellschaften als eigenständige GmbHs. Primusmedia.de offeriert Bücher, Musik-CDs, Videos und DVDs und Primus-Tronix bietet Produkte aus den Bereichen Unterhaltungselektronik und Software an. Bei Primus-Toys finden sich 20 000 Spielzeugartikel. Primus-Auktionen hat sich auf Versteigerungen spezialisiert, die Gesellschaft Primuspower will durch Gemeinschaftsaktionen Sammelrabatte für die Kunden erzielen. Primus Services

soll als Dienstleister für alle Gesellschaften fungieren. Laut Informationen der "Welt am Sonntag" sollen die bisherigen Angebote Bücherwurm.de und CD4You in der neuen Struktur aufgehen.