Web

 

J.D. Edwards hat einen neuen Deutschlandchef

12.09.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Frank Schiewer (43) ist neuer Deutschlandchef des amerikanischen Anbieters von betriebswirtschaftlicher Standardsoftware J.D. Edwards. Der Manager kennt die Branche und war zuvor in verschiedenen Positionen bei unter anderem SSA, Marcam und IFS tätig.

Frank Schiewer
Frank Schiewer

Der bisherige General Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz, Peter Landolt, hat das Unternehmen verlassen und arbeitet nun für SAS in der Schweiz. (tc)