Web

 

IFA: Nokia und die Deutsche Bank machen in WAP

01.09.1999

MÜNCHEN (w&v-online) - Nokia und die Deutsche Bank haben vereinbart, gemeinsam drahtlose Bank-Dienstleistungen auf Basis des WAP(Wireless Application Protocol)-Standards zu entwickeln.

Danach bringt der finnische Handy-Hersteller seinen WAP-Server, das Internet-fähige Handy 7110 und technische Beratung in die Partnerschaft ein. Die Deutsche Bank wäre dann laut Nokia das erste Kreditinstitut in Deutschland, das Bankgeschäfte per Mobiltelefon anbietet.