Web

 

IDS Scheer gründet VC-Fonds

25.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die IDS Scheer AG, Saarbrücken, steigt ins Risikokapitalgeschäft ein. Über eine neu gegründete Venture-Capital-Tochter möchte der Anbieter von Beratung und Software für das Management von Geschäftsprozessen Startups aus der "Neuen Wirtschaft" unter die Arme greifen. In den kommenden zwei Jahren will IDS Scheer dazu zwischen 15 und 20 Millionen Mark investieren, die sechs bis zehn Jungunternehmen zugute kommen sollen.