Web

 

IBM meldet SSL-Rekord für z/OS 1.4

09.09.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - IBM teilt mit, dass das neue Release 1.4 seines aktuellen 64-Bit-Mainframe-Betriebssystems "z/OS" in einem Test auf einem 16-Wege-Server "z900 Turbo" mehr als 7000 gleichzeitige SSL-Transaktionen (Secure Sockets Layer) geschafft hat und damit über 60 Prozent schneller als frühere Versionen ist. z/OS 1.4 erscheint Ende des Monats - genauer am 27. September - und bietet außerdem neue Workload-Management-Fähigkeiten und Migrations-Tools für Kunden, die bislang noch das ältere und 31-bittige OS/390 einsetzen. Dessen Weiterentwicklung wird in Kürze eingestellt, z/OS-Updates gibt es dann nur noch jährlich (Computerwoche online berichtete). Außerdem führt der Hersteller neue Preismodelle ein, mit denen vor allem Großkunden bis zu 25 Prozent Kosten sparen können

sollen. (tc)